Whisky sammeln

Whisky sammeln und langfristig eine wertvolle Whiskysammlung aufbauen funktioniert ganz einfach: Hat man einen interessanten Whisky entdeckt, so kauft man am besten 3 Flaschen davon. Eine Flasche hebt man auf und sammelt sie am besten sehr langfristig ungeöffnet.

Eine Flasche kann man sofort öffnen und am besten mit Freunden verkosten. Sie bleibt in der Sammlung, bis sie irgendwann einmal endgültig geleert ist. Die dritte Flasche ist für den Wiederverkauf vorgesehen.

Man verkauft diese z.B. über eBay oder Amazon, sobald ihr Preis so weit gestiegen ist, dass man mit dem Erlös den Kauf aller drei Flaschen refinanziert hat. Bei speziellen Sammlereditionen und Single Cask Abfüllungen kann das mitunter sehr schnell geschehen😉.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen