Am vergangenen Samstag kamen viele Dinge zusammen. Es war der Tag des Deutschen Whiskys, der Verkaufsstart unseres SPIRIT OF ST.KILIAN Batch 4 und der Tasting-Abend unter der Moderation von Andi Thümmler.

Über 50 Gäste waren bei der ersten Veranstaltung in unseren neuen Event-Räumen dabei. Wir haben ein paar Impressionen zusammengetragen, die Lust darauf machen, selbst einmal bei uns vor Ort zu sein.

Flickr Album Gallery Powered By: WP Frank

Whiskybrenner laden ein zu Veranstaltungen rund um das Wasser des Lebens

Brennereibesichtigungen, Whiskyverkostungen, Workshops und Begegnungen mit den Brennmeistern: Am 30. Juni 2018 erwartet Whiskyinteressierte in vielen deutschen Brennereien ein buntes Angebot. Whiskybrenner öffnen ihre Türen und gewähren am Tag des Deutschen Whiskys einen Blick hinter die Kulissen und auf ihr hochprozentiges Angebot.

Im vergangenen Jahr fand dieser Aktionstag erstmalig statt. Er wurde ins Leben gerufen, um dem deutschen Whisky eine besondere Bühne zu bieten. Ein gemeinsamer Tag, aber ein individuelles Programm – das ist die Devise für den Tag des Deutschen Whiskys. Das Angebot der einzelnen Brennereien ist auf deren jeweiliges Profil zugeschnitten, denn gerade das ist es, was den deutschen Whisky kennzeichnet: eine starke regionale Identität und unterschiedliche Profile der Brennereien. Mal handelt es sich um Familienbrennereien, die seit mehreren Generationen die Brennkunst pflegen und sich neben ihrem bisherigen Angebot an Edelbränden auch dem Whisky zugewandt haben, mal sind es neue Brennereien, die aus Leidenschaft für den Whisky gegründet wurden.

Längst hat der deutsche Whisky seinen Nischenplatz in der Spirituosenlandschaft verlassen, die Nachfrage steigt beständig und eine breite Fangemeinde begeistert sich für deutschen Single Malt, für Weizen-, Roggen-, Mais oder Grainwhisky. Die deutschen Whiskybrenner stehen mit Liebe und Überzeugung hinter ihren Produkten und freuen sich darauf, sie am Tag des Deutschen Whiskys verstärkt ins Licht der breiten Öffentlichkeit zu rücken und auch Neuinteressierte anzusprechen.

Von der Auswahl der Rohstoffe über das Brennen bis zur Pflege und Entwicklung des jahrelang heranreifenden Whiskys und den richtigen Zeitpunkt für die Abfüllung: Am Tag des Deutschen Whiskys gibt es so manches zu erfahren und zu lernen, aber auch der Genuss soll nicht zu kurz kommen. Neben Whiskyverkostungen bieten viele Whiskybrenner am Tag des Deutschen Whiskys auch kulinarische Leckereien, kühle Getränke und geselliges Beisammensein.

Über Veranstaltungen und Angebote am Tag des Deutschen Whiskys am 30. Juni 2018 und über seine Whiskybrennereien informiert der Verband der Deutschen Whiskybrenner auf seiner Homepage www.deutsche-whiskybrenner.de

Am Montag war es soweit. Die elf Finalisten traten in der Frankfurter Bar “Gekko” an. Das Team von MIXOLOGY und die Fachjury kürte die diesjährigen Sieger-Cocktails in der elften Ausgabe von “made in GSA”. Unter den besten elf von 171 eingereichten Cocktails fiel am 28. Mai die Entscheidung.

Michael Rott holte mit dem Short Drink “Wandertag” den zweiten Platz bei “made in GSA”. Der “Wandertag” enthält neben St. Kilian Distillers Turf Dog, Kirschschnaps sowie Wermuth und ist mit einem Apfelring und einem getrocknetes Walnussblatt dekoriert. Michael Rott präsentierte seine Kreation mit leichter Gewürz- sowie Fruchtnote. Der Bartender aus dem Bamberger Kawenzmann betonte, dass alle Spirituosen aus dem GSA-Land stammen.

Patrick Metzger begeisterte mit seiner Kreation „Vieux pour Neuf“. Der Bartender aus dem Kopper in München bezeichnete St. Kilian Distillers FIRE DOG als Kopf seines Drinks. Unter dem Motto “alter Trend trifft auf Neuinterpretation” kreiert Patrick Metzger mit Vanille und Zucker seinen Short Drink.

“TURF DOG und FIRE DOG sind wirklich besondere Spirits, die sich jetzt in der Barszene etablieren. Für St. Kilian Distillers ist es eine sehr große Freude, dass beide von uns eingereichte Produkte in zwei Final-Cocktails ihren Platz gefunden haben,” freut sich Geschäftsführer Marco Ripanti über die Auszeichnungen der “made in GSA”.

Für den Bamberger Martin Rott fehlte am Ende nur ein Punkt, um den Siegertitel nach Deutschland zu holen. Martin Bornemann aus Basel gewinnt die Competition und zwei Sonderpreise.

Von den 171 eingereichten Rezepten, waren 150 gültig und das hochkarätig besetzte Jurorenteam, bestehend aus Charles Schumann (Schumann’s, München), Thomas Huhn (Les Trois Rois, Basel), Gerhard Tsai (Tür 7, Wien) und Branimir Hrkac (Gekko Group, Frankfurt am Main), ermittelte aus den anonymisierten Rezepturen die besten Qualitäten und einigte sich auf insgesamt elf FinalistInnen.

Der Short Drink „Wandertag“ von Marting Rott begeisterte die Jury mit folgenden Zutaten:

Apfelsüße, Black Walnut Bitters und ein Walnussblatt sowie ein Apfelchip on top.

Der Short Drink „Vieux pour Neuf“ von Patrcik Metzger begeisterte die Jury mit diesen Ingredienzien:

  • bonplandrum Suave – Rum & Grape Likör,
  • Merwut – Wermutwein,
  • stkiliandistillers – Fire Dog Chili Zimt Likör,
  • psenner_distillery – Grappa Adele,
  • thebittertruthcompany – Bittermens Xocolatl Mole Bitters

und einer Orangenzeste sowie einer Vanille-Chili-Salz-Lippe.

23. bis 25. Februar 2018: Ländlicher Hochgenuss
auf der “Land & Genuss” in Frankfurt

Vom 23. bis 25. Februar 2018 zeigt die Erlebnismesse LAND & GENUSS mitten in Frankfurt, warum das Landleben in Hessen so lebenswert ist. Die Aussteller präsentieren das Beste, was das Land zu bieten hat: regionale Spezialitäten, handgefertigte Produkte, außergewöhnliche Ideen für Heim und Garten sowie Angebote für den Urlaub auf dem Bauernhof!

Besuchen Sie uns am Stand G12 in der Halle 1.2

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns am Stand und wir senden Ihnen gerne eine Karte, mit der Sie 25% auf den Tagespreis sparen, zu.

Laden Sie sich den SCHLEMMERLABBE runter und bringen Sie ihn bei Ihrem Besuch mit. Bei uns am Stand und bei vielen weiteren Ausstellern erhalten Sie auf Vorlage eine nette Überraschung.

Highlights:

  • Land: Erlebnisbauernhof mit Landwirten aus der Region, Tieren und Traktoren
  • Garten: Aktuelle Trends und Experten-Tipps für den grünen Daumen
  • Genuss: Kulinarische Spezialitäten, Koch-Shows mit regionalen Spitzenköchen, Verkostungen, Genuss-Seminaren und Grillvorführungen
  • NEU! Urbane Trends: Craft Beer, Street Food und Urban Gardening – das Beste vom Land für das Leben in der Stadt!
  • Kinderprogramm: Attraktive Lern- und Mitmachaktionen
  • …. und natürlich der Stand von St. Kilian Distillers ;-) 

 

Unsere Churfranken Genuss-Tour in Kooperation mit einem traditionellen Weingut und einer Brauerei, bietet Genießern einen einzigartigen Erlebnistag voller „FASSzination“.

Dieser beginnt um 9:30 Uhr mit einer Erlebnisführung im Brauhaus Faust zu Miltenberg, inklusive Bierverkostung und Weißwurstessen. Mittags haben Sie Gelegenheit, das malerische Miltenberg zu erkunden.

Um 14:00 Uhr fährt der Bus Sie nach Kleinheubach zum Weingut „Fürst Löwenstein“, wo Sie in außergewöhnlicher Kulisse eine Weinkellerführung, Verkostung und Häppchen vom heimischen Wild erwarten.

Weiter geht die Genusstour um ca. 16:00 Uhr mit der Fahrt nach Rüdenau zu St. Kilian Distillers. Auch hier dürfen Sie sich über eine beeindruckende Führung samt Verkostung freuen. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt ausgezeichneter Biere, edler Weine und feinen Whiskys, und lassen Sie sich am Abend von einem dazu passenden 3-Gänge-Menü im Gasthof „Zum Stern“ in Rüdenau verwöhnen! Dort können Sie den Tag genussvoll ausklingen und Revue passieren lassen.

Dauer/Leistung:

  • Tagesfahrt inkl. Bustransfer
  • Brauerei-Erlebnis mit Bierverkostung und Weißwurstessen
  • Führung und Verkostung auf Weingut “Fürst Löwenstein”
  • Führung und Verkostung bei St. Kilian Distillers
  • 3-Gänge-Menü im Gasthaus „Zum Stern“ in Rüdenau (Getränke hier nicht inklusive)

Termine:

Samstag, 17. März 2018
Platzreservierung über Raab Reisen in Eschau unter: 09374/99917

Preis: 89,00 EUR pro Person

Weitere Infos:
Sie können dieses tolle Erlebnis natürlich auch verschenken. Gutscheine erhalten Sie bei Raab Reisen in Eschau unter: 09374/99917.
www.raab-reisen.de

Unsere Partner:

Brauerei „Faust” in Miltenberg
www.faust.de

Weingut „Fürst Löwenstein” in Kleinheubach
www.loewenstein.de

Gasthaus „Zum Stern” in Rüdenau
www.landhotel-stern.de

Raab Reisen in Eschau
www.raab-reisen.de

Bereits zum dritten Mal fanden sich über 40 Teilnehmer zu unserem exklusiven Tasting-Abend ein.

Pünktlich um 16 Uhr begrüßte Inhaber Andreas Thümmler alle 30 Teilnehmer zum ersten, exklusiven und ausverkauften Whisky Tasting bei St. Kilian. Master Distiller Mario Rudolf startete im Anschluss mit der Führung durch die Destillerie.

Vielerorts steht man in den kommenden Wochen vor der Frage: “Was schenken wir eigentlich in diesem Jahr zu Weihnachten?”.

Ganz gleich ob Sie Ihren Lieben, Freunden oder Kunden eine besondere Freude machen wollen, ein Geschenk “aus Whisky” kommt sicher immer gut an. Unsere Angebotspalette geht hier vom 3er-Set unserer Miniaturen, über die DOG-Reihe und den FirstFill bis hin zum eigenen 30l-Fass. Da ist garantiert für jeden etwas dabei.

Melden Sie sich bei uns- wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl Ihrer Geschenke. Eine Übersicht unserer Produkte finden Sie auch in unserem Whisky-Shop. Auf Wunsch übernehmen wir auch den Versand an Ihre Kunden.

Sprechen Sie mit uns – wir beraten Sie gern!

Pünktlich um 16 Uhr begrüßte Inhaber Andreas Thümmler alle 30 Teilnehmer zum ersten, exklusiven und ausverkauften Whisky Tasting bei St. Kilian. Master Distiller Mario Rudolf startete im Anschluss mit der Führung durch die Destillerie.